Jonas Fandel auf Platz fünf

Neuer "Hausrekord" mit U20-Diskus

Leichtathlet Jonas Fandel vom Turnverein Dudenhofen überzeugte zwei Wochen nach seinem Doppelerfolg bei den U18-Rheinland-Pfalz-Meisterschaften auch bei den Titelkämpfen der Klasse U20. Im rheinhessischen Saulheim belegte der 17-Jährige im Diskuswerfen als jüngster Teilnehmer einen guten fünften Platz. Jonas Fandel steigerte seinen "Hausrekord" mit dem 1,75-Kilo-Diskus auf 36,68 Meter.

Am Sonntag startet der TVD-Sportler bei den Süddeutschen Meisterschaften in Wetzlar wieder mit der gewohnten 1,5 Kilogramm schweren Wurfscheibe.